reflections

"Warmer Apfelkuchen" - gesund und lecker

Hey, ich hatte grade mega Hunger aber wir hatten nicht mehr so viel zu Hause. Also musste ich improvisieren und hab mir eine Art Apfelkuchen gemacht und hier ist das Rezept :                                                                  1 Apfel mit oder ohne Schale                                                                        2 EL Haferflocken
50 ml Milch eurer Wahl (Kuhmilch, Sojamich,...)
50 ml Wasser
1 TL Zucker (oder Stevia oder so...)          

Den Apfel schneidet ihr in kleine Stücke und packt ihn in eine Schüssel. Darueber schuettet ihr die Haferflocken, die Milch, das Wasser und eben den Zucker.

Das tut ihr dann für 2 min in die Mikrowelle und fertig ist der Apfelkuchen. Es sieht nicht besonders lecker aus- ich weiß- aber es schmeckt so meeeeeeeeeeeegaaaaaaaa lecker *___________*        Ich kann es euch nur empfehlen!!!                                            Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit <3

 

7.7.14 13:24

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wind.licht (8.7.14 12:54)
was auch lecker ist, noch ein Prise Zimt dazu - wer's mag


(10.7.14 23:18)
An wind.licht
Ja das ist eine gute Idee mach ich dann beim nächsten mal

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung